Skip to main content

Liebe Porschefreunde,

schön, dass ihr den Weg zu uns gefunden habt.

Wir möchten euch hier einen Überblick über den Porsche Club Speyer e.V. geben und würden uns sehr freuen, wenn ihr dadurch Lust auf mehr bekommt. Sehr gerne würden wir nämlich euch und eure Autos live kennen lernen.

Der Porsche Club Speyer wurde im September 2018 gegründet.

Aktuell haben wir 36 Mitglieder.

Zwei klare Schwerpunkte stehen bei uns im Vordergrund. Zum einen sind das motorsportliche Aktivitäten, zum anderen das Beschäftigen mit unseren Lieblingsauto. Und dieses Beschäftigen ist nicht nur auf das Fahren beschränkt, sondern beinhaltet auch die Technik, Instandhaltung und Pflege.

Wir haben einige aktive oder ehemals aktive Motorsportler im Club und unser Vizepräsident fährt auch in diesem Jahr wieder um die Meisterschaft im Porsche Sports Cup mit einem GT3 RS.

Ein langfristiges Ziel von uns ist es, ein eigenes luftgekühltes Auto aufzubauen. Auch dafür machen wir von Zeit zu Zeit Schulungen in der Porsche Technik. Wir wollen niemanden zum Porsche-Mechaniker ausbilden, aber gerne die teilweise geniale Technik, die in unseren Autos steckt auch für Laien verständlich machen.

Darüber hinaus haben wir einige kurze und lange Touren geplant, die sicherlich für jeden Geschmack etwas zu bieten haben.
Obwohl natürlich auch wir ein regionaler Club sind, haben wir außer Speyerer Porsche-Enthusiasten  auch noch Mitglieder aus Stuttgart, Leipzig, Turin und San Francisco.

Außer, dass ihr bei uns viele nette Menschen kennen lernt, habt ihr auch noch andere Vorteile ihr durch die Mitgliedschaft, die ihr euch hier, beim Porsche Club Deutschland, unserer Dachorganistation anschauen könnt.

Soviel zu unserer Kurzvorstellung. Wer mehr über den Porsche Club Speyer erfahren möchte, der kann natürlich sehr gerne ganz unverbindlich bei uns vorbei kommen und/oder sich in unseren Email-Verteiler eintragen lassen.

Schickt uns einfach eine entsprechende mail an: info@porscheclub-speyer.de oder nutzt das Kontaktformular.

Wenn ihr schon sicher seid, dass ihr gerne dabei sein möchtet, dann könnt ihr euch hier auch gleich anmelden.

 

Und dann möchten wir euch auch noch auf unsere Instagram-Aktivitäten hinweisen.